Trennungs-Begleitung

VOM TRENNUNGSSCHMERZ ZUM NEUBEGINN

Manchmal brauchen wir einen geschützten Rahmen und die absolute Präsenz eines anderen um – so gehalten – Schmerz und Trauer zulassen und verwandeln zu können .


Liebeskummer überwinden

Trennung durchleben und positiv verarbeiten

In Zeiten des Schmerzes, der Trauer und der Auflösung braucht es oft ein stabilisierendes Element, das Halt und Sicherheit vermittelt.

 

Genau diese Rolle nimmt die Trennungs-Begleitung ein. Für eine gewisse Zeit wird der therapeutische Raum sozusagen ein Gefäß, das Sie umfängt und Halt gibt.

 

So geborgen im geschützten Rahmen kann der Trennungsschmerz in seinem vollen Umfang zugelassen und verarbeiten werden.

 

Gefühle wir Trauer, Wut, Enttäuschung und Verletztsein können sich verwandeln. Ein Zugang zu  inneren Kraftquellen tut sich auf.


Frei werden für das Neue

Trennungs-Begleitung möchte Ihnen dabei helfen, Versöhnung zu finden mit dem Vergangenen, sodass die Krise zum Wachstum führt.

Das Ende einer Beziehung ist immer schmerzhaft. Oft muss noch eine innere Trennung vollzogen werden, bevor die wirklich Lösung vom Partner geschieht. Erst dann wird der Weg frei für eine neue Beziehung.

Verharrt das Bewusstsein in dem, was enttäuscht und verletzt wurde, so ist kein Schritt in einen neuen Lebensabschnitt möglich.

Eine neue Partnerschaft wäre bestenfalls eine Wieder-Neuauflage wiederkehrender Themen, Motive und Schwierigkeiten.



Folgende Schritte können Teil des Ablöseprozesses sein:

  • Verarbeitung von Enttäuschungen, Kränkungen, Verletzungen, Wut und Schmerz
  • Loslassen von unwirksamen Lösungsmustern, Denk- und Verhaltensmuster, sowie behindernder Gewohnheiten
  • Abschied von Wünschen, Idealen, Illusionen, Erwartungen bzw. Idealvorstellungen im Blick auf Paarbeziehung und Partner/Partnerin
  • Anerkennung des eigenen Anteils am Scheitern der Paarbeziehung
  • Entwicklung neuen Fühlens, Denkens und Handelns
  • Lösen aus noch bestehenden inneren Verstrickungen mit vergangenen Partnern/Partnerinnen

Die Dauer und der Umfang richtet sich nach Ihren Bedürfnissen und ist individuell abesprochen.


Kosten:

Informationen zum Honorar für eine Trennungs-Begleitung finden Sie hier.